bonanzamargot hörbar

Ode eines Lastträgers




Lass meine Liebe leicht werden wie einen Sommerregen
oder wie einen Groschenroman
Lass sie mich in meinen Händen fühlen und formen
wie ein Stück Lehm
oder reiche sie mir wie eine Ansichtskarte aus fernen Landen
von einer Unbekannten
Lass meine Liebe fliegen
wie eine Taube aus ihrem Schlag
oder öffne die Schleusen an der Talsperre meines Herzens
Mach, dass meine Liebe leicht wird wie ein Kolibri
wie eine Schneeflocke soll sie treiben
oder wie eine Spur im Wüstensand verwehen
Lass sie leichter werden noch als ein Blatt Papier
Lass sie fallen wie einen Kiesel in den Teich
von neugierigen Kinderaugen verfolgt, bis er einsinkt
in den weichen Schlick des Grundes - unerreichbar
Lass mich die Last meiner Liebe verschlingen wie ein Picknick
... und zum Nachspülen ein roter Landwein
ich trinke auf die leichte Liebe
stoßen wir an, Geliebte, ich sehe uns in Zukunft öfter anstoßen
Lass die Liebe sein wie einen Seufzer der Unbekümmertheit
wie das "Klong" unserer anstoßenden Weingläser
Lass sie sein wie einen Country Song
gespickt mit Träumen von Freiheit und Abenteuer
... und von meinem Gesicht fallen die Fesseln der Entgleisung
und Verirrung
... und von der anderen Straßenseite ruft mich deine Stimme
... und ich steige in einen Zug
um zu fahren - wer weiß wohin
Lass uns auf die Eisenbahnen und Bahnhöfe dieser Welt trinken
Wer weiß schon, was sie bedeutet: der Liebe Last?
Wenn wir sie schon tragen müssen
dann lass sie leicht sein
leicht wie ein Witz des Spaßmachers
leicht wie die Rede des Verführers
leicht wie ein Wiegenlied
leicht wie Zigarrenrauch, wie Leuchtreklame
wie das Wenden einer Seite in einem Journal
leicht wie die Müdigkeit des Tagträumers
wie mein Atem zu dir ...




(1990)

MP3 herunterladen (2,1MB)

Kommentare  

  1. sehnsuchtistmeinefarbe sagt am Mar 3, 2009 @ 10:14 PM: wunderschön.
  2. bonanzamargot sagt am Mar 9, 2009 @ 07:29 PM: Danke.
  3. ambrosia sagt am Sep 18, 2009 @ 06:50 PM: superschön!
  4. bonanzamargot sagt am Sep 18, 2009 @ 06:54 PM: ein super dankeschön fürs reinhören.
  5. Mary sagt am Sep 11, 2013 @ 06:22 AM: bitte sei doch so lieb und habe soviel Respekt und gib mir doch zumindest auch eine Antwort auf meine Emails. So schwer ist das? Ich bin erschüttert, kennen wir uns nicht über 7 Jahre schon?

    LG
    Casy
  6. sagt am Aug 5, 2014 @ 01:38 PM: Das mit dem stimmhaften und stimmlosen s üben wir noch...

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.